5€ Rabatt für Newsletter-Abo!

50 % Rabatt auf alle Schuhe

Wir haben noch wenige Schuhe auf Lager und verkaufen sie mit 50% Rabatt, bis unser Lager leer ist.

Unser Ladengeschäft bleibt weiterhin geschlossen. Wenn du in Berlin bist und einen Einzeltermin möchtest, kannst du dich bei uns melden und wir vereinbaren einen 1:1 Treffen vor Ort.

Bitte lest den Widerrufstext genau: Rücksendungen gehen an die Prenzlauer Allee 31; die Info über den Widerruf kann formlos mit Angabe der Bestellnummer per E-Mail erfolgen (ohne dass Scannen, Kopieren etc. nötig ist)!

Die Widerrufsfrist beträgt ab 1. Mai wieder 14 Tage, da sich der Räumungsverkauf sonst zu sehr in die Länge zieht.

Mit jedem Einkauf bei einem kleinen Startup unterstützt du mindestens einen krisengeschüttelten Selbständigen und rettest Arbeitsplätze und Existenzen

 

Zukunftspläne?

Wie ihr auf dem Foto seht, bin ich Linkshänder. Design macht den geringsten Teil meiner Arbeit aus und doch ist es mein Liebster. Besonders, wenn die Sonne scheint und ich dabei auf dem Balkon sitzen kann.
Ich arbeite gerade an unserem neuen Prototypen, habe den Leisten modifiziert, damit der Schuh besser sitzt, und meine Ideen zu Papier gebracht. Unzählige Instruktionsskizzen mussten gezeichnet werden, da mir der Besuch vor Ort beim Leistenhersteller, beim Sohlenhersteller und in der Schuhfabrik nicht möglich ist und unklar ist, wann ich je wieder problemlos nach Portugal reisen kann. Auch hätte ich mir gern eine portugiesische Gerberei angeguckt, die schadstofffreies Leder herstellt. Nun wird es voraussichtlich wieder deutsches Öko-Leder, das mindestens genauso gut – aber auch um einiges teurer – ist.

Die Entwicklungsphase wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Da ich zur Hälfte mein Kind betreue, bin ich auch nur halb so produktiv. Außerdem versuche auch ich, momentan etwas “runterzufahren”, das Frühlingswetter zu genießen und mein Immunsystem mit viel Bewegung an der Luft zu stärken.

Was Rosa schon wusste

Es wird ein komplett neues Modell in der neuen Passform geben. Es wird eine neue Sohle besitzen, die aus verbessertem, innovativem Material besteht. Wir werden erstmals Kindergrößen anbieten. Dieses eine Modell wird in neuen Farben angeboten, die wir euch in einem späteren Newsletter verraten. Es trägt den zeitgemäßen Namen FREIGEIST, inspiriert von Rosa Luxemburgs Erkenntnis “Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.”

Alle anderen Modelle, die wir bisher verkauft haben, werden dieses Jahr nicht neu produziert. Eventuell gibt es davon in späteren Jahren Neuauflagen. Je ungewisser das Ende der derzeitigen Krise ist, desto schwieriger lässt es sich planen. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation unseres Unternehmens und in Deutschland allgemein, müssen wir uns unsere Investitionen sehr gut überlegen. Wir werden in kleinen Schritten weitermachen und unsere Ausgaben auf das Mindeste und Nötigste beschränken. Das ist immer noch genug und geht in die Zehntausende…

Aus diesem Grunde werden wir eine Crowdfunding-Kampagne starten, sobald unser Prototyp fertig ist. Dann zählt jeder Euro von euch! Aber dazu mehr im nächsten Blogeintrag und Newsletter…

In großer Hoffnung, dass sich die Weltlage bald zum Positiven ändert, grüßt
Annette und Team

 

Teile diesen Beitrag



Schreibe einen Kommentar